Rette die Biene

Eine Arbeitsbiene schlüpft etwa 21 Tage nach der Eiablage in ein vorgegebenes Leben mit klaren Strukturen:
Tag 1-2 : Putzt die Wiege, sich selbst und wärmt die Brut
Tag 3-5: Füttert die Altmaden
Tag 6-12: Nimmt den Nektar ab, stampft die Pollen, putzt den Stock und füttert die Jungmaden
Tag 12-18: Baut Waben
ab Tag 16: Fliegt sich ein
Tag 17-19: Bewacht den Stock
Ab Tag 20: Sammelt Nektar
Nach etwa 55 Tagen stirbt die Biene und wird von den Wächter-bienen aus dem Stock geworfen. Königinnen können bis zu vier Jahre alt werden, Winterbienen erreichen ein Alter von bis zu neun Monaten.

HerbstWinterFrühjahrImpressumNeuigkeitenHintergrund
Konzept, Gestaltung und technische Umsetzung: Kubikfoto³ GmbH, Bremen
IMPRESSUM
TON: AN | AUS
HINTERGRUND
WEITEREMPFEHLEN
NEUIGKEITEN
Jährlich werden allein innerhalb der EU über 200.000 Tonnen Chemie (reiner Wirkstoff) auf die Felder ausgebracht.